CDU Ortsausschuss Kaldenkirchen
  Startseite Kaldenkirchen Köpfe Impressum Kontakt

 

Für Kaldenkirchen wurde in den letzten Jahren viel erreicht.

 

An der Buschstraße ist ein neues Wohngebiet mit 50 Wohneinheiten entstanden.

 

Der Umbau des „Alten Rektorats“ an der Severusstraße bildet ein Beispiel für zentrumsnahes altengerechtes Wohnen in der Mitte unseres Ortsteils.

 

Studenten der Fontys-Hochschule erleben Kaldenkirchen als einen jungen lebenswerten Stadtteil und tragen zur wirtschaftlichen Stärkung unseres Stadtteils bei.

Diesem Wohnungswunsch tragen wir durch zwei Studentenwohnprojekte Rechnung.

 

Die neue Zweifachsporthalle in Kaldenkirchen.

 

An der Realschule ist ein Fußballminispielfeld entstanden.

 

Kaldenkirchen hat eine eigene Rettungswache erhalten. Die Einweihung fand im August 2009 statt.

Die gegenwärtige Originalansicht erscheint durch Klicken auf das links abgebildete Modell.

 

Das Feuerwehrgerätehaus wurde im großen Umfang umgebaut und modernisiert.

 

Mit der Aktion WDR2 für eine Stadt in Kaldenkirchen haben wir über die Grenzen Nettetals Werbung für unseren Ortsteil betreiben können.

Der Bahnradweg mit dem Anschluss an den Bahnhof in Kaldenkirchen stärkt die touristische Attraktivität Kaldenkirchens und führt zu einem sicheren attraktiven Schulweg der Kinder zum Werner-Jaeger-Gymnasium.

Aus dem Konjunkturpaket wurde der Kindergarten Brigittenheim umgebaut. Zudem wurden die Fenster der Realschule saniert.

Das Hallenbad erfährt mit dem modernen Saunapark eine erhebliche Aufwertung.

Mit Tatkraft und Freude gestalten wir mit Ihnen auch zukünftig die Entwicklung im lebenswerten Kaldenkirchen.

Gemeinsam in Kaldenkirchen für ein starkes Kaldenkirchen in Nettetal.